Monatsarchiv für Mai 2012


Kieler Woche 2012 / MS Hamburg

Von thorstendohse am 28. Mai 2012

Mit Freunden, Geschäftspartnern, Kunden oder Mitarbeitern die Segelwettfahrten der Kieler Woche aus nächster Nähe erleben? Kein Problem: Das offizielle Kieler-Woche-Schiff, die MS Hamburg, ist das einzige, das direkt an die Regattabahnen heranfahren darf. Jeden Tag begleitet die MS Hamburg eine andere Bootsklasse. Die Moderation an Bord übernehmen professionelle Segelexperten.

Moderator und Wettfahrtleitung haben eine direkte Funkverbindung. Hierüber werden die Ergebnisse direkt an Bord übermittelt. Somit sind Sie bei Vorstartphase, Regelverletzungen und Zieldurchlauf live dabei!

Ein besonders eindrucksvolles Erlebnis ist die Begleitfahrt der MS Hamburg zur Windjammerparade am zweiten Sonnabend der Kieler Woche. Auch hier können die Gäste an Bord die mehr als hundert Briggs, Bargen, Schoner und Vollschiffe aus nächster Nähe erleben.

MS Hamburg auf der Förde Hautnah dabei: Begleitfahrt mit der MS Hamburg

Für die kulinarische Begleitung der Segelregatten sorgt die Bordgastronomie, für geschäftliche Gespräche steht zudem eine VIP-Lounge zur Verfügung. Ansonsten bietet sich ein Aufenthalt im geräumigen Salon oder auf dem Sonnen- und Freideck der MS Hamburg an.

Wann ? 16.06.2012

Kosten? 10 Euro für Mitglieder  30 Euro für den Rest

Bestellungen der Karten über Thorsten 0431-3820 697

BLITZINFORMATION für die nördlichen Tarifbezirke (Niedersachsen, Bremen, Hamburg/Schleswig-Holstein)

Von petermeyer am 24. Mai 2012

4,5 Prozent Entgelterhöhung, Weiterentwicklung Tarifvertrag Demografie: 200 Euro pro Jahr zusätzlich in den Demografiefonds!
Neues Instrument ermöglicht Vier-Tage-Woche als flexibles Übergangsmodell, Perspektiven für den Berufseinstieg in der chemischen Industrie deutlich gesteigert.

Zugleich ist es gelungen, die Altersfreizeiten in vollem Umfang zu erhalten und die Versuche der Arbeitgeber auf eine Ausweitung der wöchentlichen tariflichen Arbeitszeit abzuwehren.

Weitere Details:Chemie Tarifergebnis Nord

und

Tarifabschluss Chemie 2012

 

Theater-Einladung

Von thorstendohse am 7. Mai 2012

Hund.Katz.Rabatz. (Uraufführung)

Eine Nachbarschaftsgeschichte mit Musik für Kinder und Erwachsene ab ca. 4 Jahren

„Hast Du einen Hund zum Freund, dann bist du zu beneiden. Wir haben einen Hund zum Freund – jeder von uns beiden“, verkünden stolz die beiden Hunde, die sich am Ende der Straße eine Doppelhundehütte teilen. Keiner darf sie stören, denn sie sind vollauf damit beschäftigt, ihre besten Charaktereigenschaften zu pflegen und aufeinander aufzupassen. Denn, wie jeder weiß, ist ein guter Hund treu, zuverlässig und passt immer auf jemanden auf. So ist jeder des anderen Wachhund und bester Freund, was wollen sie mehr!

Die zwei sind ein eingespieltes Team: buddeln, bellen, Beute jagen, alles machen sie gemeinsam, und da sie jeden gefundenen Knochen genau fitfy-fifty teilen, kennen sie keinen Streit. Bis eines Tages überraschender Besuch auftaucht: ihre neue Nachbarin. Den beiden stellen sich die Haare auf: Katzenalarm! Sie muss verjagt werden! Doch die Katze macht den Hunden einen Strich durch die Rechnung. So einfach lässt sie sich nicht abschütteln und zeigt sich sogar schwer beeindruckt von den herausragenden Chraraktereigenschaften der Hunde. Das freut die beiden natürlich, und sie zeigen sich von ihrer besten Seite. Einen Hund zum Freund, das hätte die Katze jetzt auch gern, und jemanden, der auf sie aufpasst, braucht sie doch auch; jetzt muss sie sich nur noch für einen der beiden entscheiden…

 

 Die Ortsgruppe Kiel der IG BCE lädt ihre Mitglieder wieder zum o. g. Theaterbesuch ein. ( KINDER FREI )

 Wann?               Sonntag, 20. Mai 2012

 Wo?                    Theater im Werftpark

 Treffpunkt?      11:30 Uhr vorm Eingang

 Kosten?            0  Euro für Mitglieder / 5,50 Euro für Nichtmitglieder

 

Anmeldung bei Maren Brocks bis spätestens Mittwoch 16. Mai  2012.

Tel. 0431-3820 644